HomeKontaktHinweise und ImpressumRevier-Karte
ODER


 
Tour: Abendfahrt

Beschreibung:

 

Erleben Sie auf unseren Abendfahrten die beeindruckenden Küstenlandschaften auf der Südseite der Insel Rügen. Von Gager führt die Fahrt durch die Hagensche Wiek, vorbei am Höft von Gager und Groß-Zicker in den Greifswalder Bodden. Wir steuern in Richtung der ehemaligen alten MES-Station - das Haus im Wasser vor dem Steilufer von Alt-Reddevitz.
Früher wurde diese Station zu militärischen Zwecken genutzt, heute steht die Station leer.


Mit dem Sonnenuntergang über dem Greifswalder Bodden schippern wir langsam wieder zurück und erreichen nach 1,5 Stunden wieder den Hafen von Gager.



 

 

Klicken Sie auf ein Bild für eine größere Ansicht

 

Preise:

ab Hafen Gager

Erwachsene:       € 19,00
Kinder (6-15 J.): €  8,00

Die Hanseat können Sie für diese Tour auch exklusiv chartern - Fragen Sie nach unseren Charterpreisen, Telefon 038308-8389 oder per e-Mail an info@boddenreederei-ruegen.de


 
Abfahrten:
Von Gager

Juni 2017
ab Mittwoch 14.06.

Mi 14.06.
Mi 21.06.
Mi 28.06.

Mi 14.06. | Mi 21.06. | Mi 28.06.

20:00 Uhr ab Hafen Gager
Dauer 1,5 Stunden

Juli 2017
immer mittwochs

Mi 05.07.
Mi 12.07.
Mi 19.07.
Mi 26.07.

jeden Mittwoch:


20:00 Uhr ab Hafen Gager
Dauer 1,5 Stunden

August 2017
immer mittwochs

Mi 02.08.
Mi 09.08.
Mi 16.08.
Mi 23.08.
Mi 30.08.

jeden Mittwoch:


19:00 Uhr ab Gager
Dauer 1,5 Stunden

Ableger:

Gager

 
Weitere Informationen: zur Homepage Abendfahrten 

 

Anbieter: Boddenreederei Rügen

18586 Gager/Rügen

Telefon: 03 83 08 - 83 89
Telefax: 03 83 08 - 83 92
Mobil: 0171-1887426

   

Stand: April 2017, Änderungen vorbehalten.

Für die Einhaltung der Fahrpläne übernimmt die Reederei keine Haftung.

Bei ungünstiger Wetterlage oder zu geringer Beteiligung behalten wir uns eine  Fahrplanänderung vor!
Aufgrund von Charter-/Sonderfahrten können Fahrten entfallen.
Mindestteilnehmeranzahl: für jede Fahrt ist eine Mindestteilnehmeranzahl von 20 Personen erforderlich (im Fahrplan).

Fahrplanänderungen bleiben vorbehalten. Gruppen sollten sich anmelden.
Für die Richtigkeit der Angaben ist die jeweilige Reederei selbst verantwortlich.

 
Druckansicht     Anfrage zur Tour